Edelstahlteile der Stahlsorte mit der Werkstoff-Nr. 1.4301 können unter bestimmten Voraussetzungen rosten.
In Regionen mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit in Meeresnähe (Luft mit Salzgehalt) sowie in Industrieregionen mit aggressiver Luftverschmutzung (saurer Regen), bei Chlorwasser und Spritzwasser sind V2A-Edelstahlteile rostgefärdet.

Speziell bei der Montage eines Geländers in
Meeresnähe sollte unbedingt eine höhere Werkstoffklasse, d.h. Edelstahl-Bauteile aus V4A-Material zum Einsatz kommen (in unserem Programm alle X-Bauteile).

Edelstahlteile der Stahlsorte mit der Werkstoff-Nr. 1.4301 können unter bestimmten Voraussetzungen rosten. In Regionen mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit in Meeresnähe (Luft mit Salzgehalt) sowie in... mehr erfahren »
Fenster schließen

Edelstahlteile der Stahlsorte mit der Werkstoff-Nr. 1.4301 können unter bestimmten Voraussetzungen rosten.
In Regionen mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit in Meeresnähe (Luft mit Salzgehalt) sowie in Industrieregionen mit aggressiver Luftverschmutzung (saurer Regen), bei Chlorwasser und Spritzwasser sind V2A-Edelstahlteile rostgefärdet.

Speziell bei der Montage eines Geländers in
Meeresnähe sollte unbedingt eine höhere Werkstoffklasse, d.h. Edelstahl-Bauteile aus V4A-Material zum Einsatz kommen (in unserem Programm alle X-Bauteile).

Filter schließen
von bis
1 von 3
1 von 3
Zuletzt angesehen